Zum Inhalt

Das Prompter Fenster

Wenn eine Session abläuft, wird das Skript im Prompter Fenster angezeigt und du kannst es ablesen. Dieses Fenster benutzt hoch optimierten Code, um auch auf älteren und leistungsschwachen Macs eine flüssige und ruckelfreie Wiedergabe zu ermöglichen. Bitte benutze nicht den Editor, um Skripte abzulesen. Der Editor ist nicht darauf optimiert flüssig zu laufen!

Normalerweise werden Prompter Fenster im Vollbildmodus angezeigt. Aber du kannst sie auch als normale Fenster anzeigen lassen, wenn dir das mehr Nutzen bringt. Es gibt keinen Performance-Unterschied zwischen Vollbild und Fenstermodus.

💡️ Beachte, dass die Toolbar nicht sichtbar ist, wenn das Prompter Fenster im Vollbildmodus läuft. Du kannst die Toolbar jedoch jederzeit einblenden, indem du mit dem Mauszeiger den oberen Bildschirmrand anstupst.

Das Prompter Fenster

Elemente des Prompter Fensters

Die Toolbar

  • Steuerelemente ein/ausblenden (a): Hier kannst du die Steuerelemente im Fenster ein oder ausblenden.

  • Zeitstempel ein/ausblenden (b): Hier kannst du bestimmen, ob ein Zeitstempel unten rechts angezeigt wird oder nicht. Diese Einstellung ist unabhängig von (a).

  • Steuerelemente Transparenz (c): Hier kannst du bestimmen, wie transparent die Steuerelemente im Fenster angezeigt werden.

  • Horizontal + Vertikal Spiegeln (d): Hier kannst du bestimmen, ob der Text im Fenster gespiegelt wird. Dabei kannst du die X- und Y-Achsen unabhängig voneinander spiegeln. Diese Einstellung ist unverzichtbar, wenn du einen halbtransparenten Spiegel vor die Kamera montiert hast.

  • Speed Lock (e): Hier kannst du die Scrollgeschwindigkeit feststellen und gegen unbeabsichtigtes verändern schützen.

  • Text Ausrichtung (f): Hier kannst du den Text im Fenster ausrichten: Links, Zentriert und Rechts stehen als Option zur verfügung.

  • Vollbild (g): Hier kannst du das aktuelle Fenster in den Vollbildmodus schalten. Oder aus diesem zurückkehren.

Die Steuerelemente

  • Manuell Scrollen (1): Dieses Steuerelement erlaubt es dir manuell Zeile-für-Zeile zu scrollen. Wenn der Teleprompter auf "play" steht, kannst du mit diesem Steuerelement die Scroll-Richtung ändern. Die Tastenkürzel sind und .

  • Start/Stopp (2): Hier kannst du zwischen "play" und "pause" umschalten. Das Tastenkürzel ist .

  • Zurückspulen (3): Spult das Skript and den Anfang. Tastenkürzel .

  • Scroll Geschwindigkeit (4): Steuere hiermit die Scroll-Geschwindigkeit. Du kannst im Element klicken oder mit der Maus bei gedrückter Maustaste ziehen. Alternativ kannst du das Scroll-Rad oder die Scroll-Geste benutzen. Tastenkürzel W und S.

  • Zeitstempel (5): Hier wird ein Zeitstempel angezeigt. Du kannst mit einem Mausklick zwischen aktueller Position und "zeit verbleibend" umschalten.